Die Geschichte hinter dem Bag: Der Bär

Anfang Juli 2017 erreichte uns folgende Anfrage von Lukas*:

„Ich würde ganz gerne für meine Freundin zum Geburtstag einen individuellen Chalkbeutel besorgen und Sonderanfertigung Chalkbag mit Bär bin dabei über euch gestolpert. Meine Idee wäre die Silhouette im Anhang (ein Bär der uns letztes Jahr in den Rockies über den Weg gelaufen ist) als Print oder Aufnäher zu verwenden – hättet ihr vielleicht Vorschläge für einen dazu passen Hintergrundstoff, und ob Aufnäher oder Print besser zur Geltung kommen?“

Soweit war die Anfrage nicht außergewöhnlich. Es kommt recht häufig vor, dass wir Prints von Tieren auf unsere Chalkbag drucken. Die Klammer im Text machte Judith dann aber doch etwas stutzig: „… ein Bär der uns letztes Jahr … über den Weg gelaufen ist.“ Auf unsere Nachfrage war Lukas gerne bereit seine Geschichte zu erzählen, allerdings nur wenn wir mit der Veröfflentlichung bis nach dem Geburtstag seiner Freundin warten.

Lukas´ Geschichte vom Bär

Lukas und seine Freundin führten letztes Jahr eine Fernbeziehung zwischen Schweden und Kanada. Für den Sommer 2017 war eine gemeinsamer Urlaub geplant und sie flog zu ihm nach Kanada. Zwei Wochen lang reisten sie mit dem Auto durch die Rockies, von Edmonton nach Vancouver.

Der größte Wunsch seiner Freundin war es einen freilaufenden Bären zu sehen. Einige Freunde von Lukas waren in den Wochen zuvor in Japer herumgereist und hatten regelmäßig Bären gesehen. Somit war Lukas zuversichtlich seiner Freundin diesen Wunsch erfüllen zu können.

In Jasper angekommen, ließ sich jedoch keine einziger Bär blicken. Tagelang hielten sie Ausschau aber sie hatten kein Glück und langsam machte sich Enttäuschung breit. An ihrem letzten Tag in Jasper, sie befanden sich bereits auf der Weiterfahrt nach Banff, trat dann am Highway ein dicker Bär aus dem Gebüsch und trottet gemütlich, nur ein paar Meter vom Auto entfernt, über die Straße. Sondernafertigung Chalkbag mit Bär aus Jasper

Das perfekte Geburtstagsgeschenk

Seitdem steht dieser Bär für Lukas und seine Freundin für einen traumhaften Urlaub nach monatelanger Fernbeziehung zwischen Schweden und Kanada. Da lag die Idee nahe, den Bär auf ein Chalkbag zu drucken und seiner Freundin zum Geburtstag zu schenken. So wurde aus der Silhouette des Bären auf dem Bild die Druckvorlage für den Print fürs Chalkag (wie man gut an den Füßen erkennen kann). Es folgten noch ein paar Absprachen bezüglich des Trägerstoffs und fertig war das Geburtstagsgeschenk.

Wir wünschen Lukas Freundin nachträglich alles Gute zum Geburtstag. 🙂

Sonderanfertigung Chalkbag mit Bär

 

*Wir hören häufig schöne und berührende Geschichten von unseren Kunden zu ihren Sonderanfertigungen. Daher haben wir uns gedacht, es wäre schön diese Geschichten mit allen unseren Kunden zu teilen. Weitere Informationen zu „den Geschichten hinter den Bags“ erfährst Du hier.